Kryolipolyse

Kältebehandlung mit Muskelstimulation / EMS

Die CRYO 4S ist sicher eines der modernsten Kryolipolysegeräte, das es derzeit auf dem Markt gibt.Die CRYO 4S ist in Funktion und Wirkung einmalig. In jeder der 8 Platten sind sowohl die Kälte als auch die Muskelstimulation integriert. Beide Behandlungsimpulse laufen parallel und zeitgleich.



Fakten zur Kryolipolyse


Ja, aufgrund einer in der Medizin entdeckten Besonderheit: Fettzellen reagieren aufgrund ihres höheren Kristallisationspunktes empfindlicher auf Kälteeinwirkung als andere Körperzellen. Sie sterben bei direkt aufgebrachter Kälte von weniger als +4 Grad ab (Apoptrose) – allerdings erst ab einer Mindesteinwirkzeit von 30 Minuten! Die kristallisierten Fettzellen werden in den folgenden Wochen durch den Stoffwechsel abtransportiert.
In der Regel verlieren Sie etwa 1–3 cm Umfang pro Behandlung bzw. bis zu 30% der Fettzellen am Körperareal. Je Problemzone können bis zu 10 Behandlungen im Abstand von jeweils 10-14 Tagen vorgenommen werden. Die Kryolipolyse ist allerdings kein Ersatz für Sport und bewusste Ernährung, sondern eine ergänzende Methode, endlich auch hartnäckige Problemzonen zu reduzieren!
In einem eingehenden Beratungsgespräch klären wir zunächst Ihre Fragen und etwaige Kontraindikationen ab. Nach der Vermessung der Behandlungszone legen wir 8 Kälte-applikatoren an, ggfls. auch an zusätzlichen Arealen. Die gleichzeitige elektrische Muskelstimulation unterstützt den Fettabbau maßgeblich und sorgt zudem für 50 minütige Muskelarbeit. Anschließend erfolgt eine 35 minütige Lymphmassage. Die gesamte Behandlung dauert etwa 2 Stunden und ist absolut schmerzfrei. Wir bereiten Ihnen währenddessen Wellnessfeeling.
Nahezu alle Körperareale brustabwärts: Ober-/Unterbauch, Hüften, Po, Ober-/Unterschenkel, seitlich unter den Achseln, sowie Oberarme. Auf Narben sowie direkt auf ungeschützt liegende Organe (Magen, Nieren) dürfen keine Applikatoren aufgelegt werden.
Eine 50 minütige Kälte + EMS-Anwendung kann bis zu 30% der Fettzellen zerstören. Das Ergebnis ist von einigen individuellen Faktoren abhängig, insbesondere von der Aktivität des Stoffwechsels, der die abgestorbenen Fettzellen in den folgenden Wochen abtransportiert. Daher kombinieren wir die Kältebehandlung mit EMS (Elektrische Muskelstimulation) und anschließender Lymphmassage, die den Erfolg um bis zu 60% erhöhen!
Da diese neue Technologie ohne Vakuum arbeitet, ist die gesamte Anwendung absolut schmerzfrei, Sie empfinden zu Beginn lediglich ein leichtes Kälte- oder Hitzegefühl sowie ein Kribbeln durch die elektrische Muskelstimulation. Die behandelten Areale weisen danach eine leichte Rötung auf, die nach etwa einer Stunde verschwindet. Eine sehr vereinzelt vorkommende Kälteallergie können Sie im Vorfeld ausschließen, indem Sie einen Eiswürfel auf das zu behandelnde Areal legen.
Die behandelten Fettzellen sind dauerhaft zerstört und können auch nicht „wiederbelebt“ werden – allerdings können Sie sich durchaus neue Fettpolster „aneignen“! Daher ist die Kryolipolyse kein Ersatz für Sport und bewusste Ernährung, sondern eine ergänzende Methode, endlich auch hartnäckige Problemzonen zu reduzieren! Einen ersten Erfolg werden Sie sofort nach der Anwendung sehen, das Endergebnis nach einigen Wochen, wenn der Stoffwechsel die kristallinen Fettzellen ausgeschieden hat.
Auch wenn die Kryolipolyse-Behandlungen sehr sanft und schonend sind, gibt es ein paar Kontraindikationen, auf die wir zu achten haben und im Beratungsgespräch abklären, u.a. schwere Herzerkrankungen, arterielle Verschlusskrankheiten, Leber-/Nierenschäden, Epilepsie, Schwangerschaft/Stillzeit sowie blutgerinnungshemmende Medikamente. Im Zweifel bitten wir Sie eine Unbedenklichkeit Ihres Arztes vorzulegen.
Wir behandeln Kundinnen und Kunden ab einem Mindestalter von 18 Jahren. Nach oben gibt es keine Einschränkungen, sofern keine Kontraindikationen vorliegen. Die von unserem Cryo-Team bisher behandelten Kundinnen und Kunden waren zwischen 20 und 79 Jahre alt – und ohne Ausnahme sportlich aktiv und ernährungsbewusst!
Aufgrund der neuen Technologie sind Preise von 400 EUR aufwärts pro Behandlung (!) nunmehr Vergangenheit! Da in der Regel immer mehrere Behandlungen pro Körperareal notwendig sind, bieten wir sehr interessante mehrmonatige Behandlungskuren an, bei denen der Preis pro Kombi-Behandlung (Kälte+EMS und Lymphmassage) bei deutlich unter 100 EUR liegt! Möchten Sie sich zunächst von der Wirksamkeit überzeugen, rechnen wir Ihnen den Preis der Einmalbehandlung selbstverständlich voll auf eine anschließende Behandlungskur an.


Methodischer Hintergrund

Subkutane Fettzellen reagieren höchst sensibel auf Kälte, welche Ihre Lebensfunktionen stoppen kann, wenn Sie für die Dauer von 50-60 Minuten auf ca. 2 Grad abgekühlt werden. Bei dieser Temperatur kommen andere Zellen nicht zu Schaden. Die elektronische Muskelstimulation EMS dagegen wirkt zweifach. Zum einen dient sie der Muskelstimluation bzw. dem Muskelaufbau, zum anderen aktiviert sie den Stoffwechsel und unterstützt damit u.a. den Fettabbau, der durch die Kältebehandlung eintritt. Wie eine Studie zeigt, wirken die Therapien gemeinsam besonders effektiv. Die Behandlungen sind dabei sanft und schmerzfrei.

Facts

Fettzellenreduktion mit Kälte und EMS

Behandlung geeignet für Mann und Frau

Muskelaufbau und Stoffwechselaktivierung gleichzeitig

neue einzigartige Technologie mit zweifach Wirkung

an jeder nahezu Körperstelle anwendbar

angenehm und schonend ohne Nebenwirkungen

jede Platte einzeln steuerbar

100% Made in Germany

AUF EIS GELEGT

Die Zeiten, in denen sich Hollywood-Stars Whiskey auf Eis bestellten, sind vorbei. Heute heißt es: "Bitte einmal body on the rocks!" Kryolipolyse ist der neue Beautytrend, mit dem sich lästiges Fett einfach wegfrieren lässt

Mehr..



Termin

Vereinbaren Sie gleich einen unverbindlichen Beratungstermin bei unserem CRYO-Team! Sie erreichen uns unter 0561-15570. Oder Sie füllen das Kontaktformular aus und wir melden uns bei Ihnen.